Social Walks | Trainingsspaziergänge

Du möchtest gerne mit deinem Hund, anderen Hundehaltern und Hunden eine schöne, lehrreiche und gesellige Zeit verbringen? Dann ist das Angebot der Social Walks genau das Richtige für dich. Wir treffen uns an unterschiedlichen gut erreichbaren Orten im nordöstlichen Berliner Umland, um gemeinsam beim Trainingsspaziergang die Natur zu erleben, uns auszutauschen, kleine Trainingseinheiten zu den verschiedensten Themen einzulegen, die Hunde beim Spielen und Kommunizieren zu beobachten und um einfach gemeinsam eine gute Zeit zu verbringen.

Für wen ist die Teilnahme geeignet

Euer Hund sollte im Freilauf sozial verträglich sein. Eine gewisse Fitness ist auch nötig, da wir ca. 1,5 bis 2 h auf den Beinen sein werden. 

Perfekter Grundgehorsam oder tadellose soziale Fähigkeiten werden von euren Vierbeinern nicht vorausgesetzt. Ganz im Gegenteil, die Social Walks sind hervorragende Gelegenheiten, an kleineren Problemen zu arbeiten und diese gemeinsam in der Gruppe zu überwinden.

Eine Kombination aus Social Walks und Gruppenkursen in der Hundeschule kann auf ideale Weise dazu beitragen, Trainingsziele schnell zu erreichen und viele Erfolgserlebnisse gemeinsam mit anderen Menschen und Hunden zu teilen.

Wann und Wo?

Wir treffen uns jeden letzten Sonntag im Monat um 15.00 Uhr. Den genauen Treffpunkt erfahrt ihr bei der Anmeldung oder, falls ihr regelmäßig teilnehmt, spätestens Mittwoch durch eine Nachricht von mir. Falls nötig werde ich einen Treffpunkt wählen, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Nach unserem Spaziergang gibt es noch eine kleine Erfrischung mit der Gelegenheit zum geselligen Ausklang. Die Rückreisen treten wir dann gegen 17.00 Uhr an.

Bitte schreibt mir eine Nachricht über das Kontaktformular oder ruft mich an, falls ihr noch Fragen habt oder wenn ihr euch anmelden möchtet. Sollte der Trainingsspaziergang im Moment nicht das Richtige für euch sein, schaut euch mein Angebot für Einzeltraining oder Gruppenkurse im Kiez an.